Externe Suche

Themen

Gesetzliche Prüfung elektrischer Anlagen nach DGUV V3


Gesetzliche Prüfung elektrischer Anlagen nach DGUV V3

Gesetzliche Prüfung elektrischer Anlagen nach DGUV V3

Gesetzliche Prüfung elektrischer Anlagen nach DGUV V3

Die gesetzliche Prüfung elektrischer Betriebsmittel und Anlagen nach DGUV in Firmen und öffentlichen Einrichtungen geht auf das ausgehende 19. Jahrhundert zurück. Danach sind Unternehmer, die Angestellte oder Mitarbeiter haben, in der Pflicht, alle elektrischen Anlagen regelmäßig auf Sicherheit überprüfen zu lassen, damit die Mitarbeiter keinen Gefahren ausgesetzt sind. Die Gefahren sind zumindest recht gering zu halten, wenn es nicht anders geht. Diese gesetzliche Überprüfung übernimmt zum Beispiel die E-Service-Check GmbH, eine Firma mit Sitz in Laucha, in Sachsen-Anhalt. Weitere Infos unter DGUV Vorschrift 3.

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) geht auf die Unfallkassen zurück. Vorschrift3 (V3) regelt die Prüfung von Anlagen, sei es ortsfest oder veränderlich, die unter Spannung stehen. Weitere Informationen finden Sie unter DGUV V 3 . Die früher gültige BGV A 3 wurde zum 1. Mai 2014 in die heutige DGUV Vorschrift 3 umgewandelt. Am Inhalt hat sich nicht viel geändert. Interessierte erhalten unter BGV A3  mehr Infos.

Elektrische Geräte, Maschinen und Anlagen müssen zuverlässig funktionieren, damit die Menschen, die an diesen Geräten arbeiten, nicht verletzt werden. So eine Überprüfung hat ein feststehendes Schema, an dem nicht gerüttelt wird. Es gilt, möglichst viele Unfälle am Arbeitsplatz zu vermeiden. Dies führt zu unnötigen Kosten für die Versicherung und den Unternehmer. Unternehmer, die die Prüfungen nicht einhalten, sind bei einem Unfall voll in Haft. Sie müssen alle entstehenden Kosten übernehmen. Zudem droht ein Bußgeld wegen einer Ordnungswidrigkeit. Unter Umständen drohen Haftstrafen.

Besser Sie halten sich an die gesetzlichen Vorgaben und sind auf der sicheren Seite. Das Unterlassen kann im Einzelfall ganz schön teuer werden. Mehr Informationen unter Link4. Der Gesetzestext ist nicht immer einfach zu versehen. Wenden Sie sich bei Fragen und Unklarheiten an den E-Service-Check, der Online erreichbar ist und auch Online eine Antwort gibt. Vergleiche  DGUV V3 Prüfung. Die Prüfung erfolgt vor der ersten Inbetriebnahme und bei allen Änderungen, im Laufe der Jahre. Denken Sie an die Sicherheit der Mitarbeiter. Unfälle wegen verpasster Prüfung sind für Unternehmer nicht nur ein finanzieller Verlust, sondern auch ein Imageverlust. Siehe DGUV3.


Kommentar

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Datenschutzbedingungen werden akzeptiert.