Externe Suche

Themen

Fliegengitter


Fliegengitter – Eine einfache Lösung für den entspannten Sommer

Fliegenschutzgitter - Eine einfache Lösung gegen Mücken & Co. für den entspannten

Fliegenschutzgitter – Eine einfache Lösung gegen Mücken & Co. für den entspannten Sommer

Beginnt der Sommer kommen jedes Jahr verlässlich Mücken, Spinnen und viele weitere Insekten in die eigenen vier Wände. In der Nacht beginnen sie zu stechen und den Schlaf zu stören. Besonders für Allergiker bietet ein Insektengitter nicht nur Schutz vor Insekten, sondern kann auch umherschwirrende Pollen aus dem Haus fernhalten.

Fliegengitter sind beliebte Mittel, um die lästigen Mitbewohner aus dem Haus zu verbannen. Sie können an Fenstern, Türen oder auch Lichtschächten angebracht werden. Sie sind inzwischen in vielen Ausführungen und unter verschiedenen Bezeichnungen erhältlich. Mückengitter, Insektengitter und auch Fliegengitter oder Fliegenschutzgitter bezeichnen jedoch alle ein ähnliches Produkt. Die Unterscheidungen finden sich in der Webart und der Montagetechnik des Schutzgitters.

Insektenschutzgitter – Was gibt es zu beachten?

Die einfachste Form des Mückengitters wird schnell mit selbstklebendem Klettband befestigt. Sie ist die günstigste Möglichkeit zum Schutz vor nächtlichen Besuchern, kann aber nicht ohne Umstände zwischendurch abgenommen werden. Heute sind auch Rollgitter, Schiebetüren und viele weitere Möglichkeiten auf dem Markt.

Neben dem Modell zählt auch die Webart und Farbe des Insektenschutzes. Ein dicht gewebtes Gitter hält kleine Insekten ab und bietet mehr Schutz. Zu dicht sollte das Gitter allerdings nicht sein, damit keine Luftblockade entsteht. Ein engmaschiges Gitter erlaubt weniger Durchblick und ist in Weiß besonders sichtbar. Graue und Schwarze Maschen fallen dagegen weniger auf. Die Auswahl von Farbe und Form bleibt abhängig vom Geschmack und den individuellen Bedürfnissen.

Fliegengitter: Hochwertige Modelle für Fenster und Türen

Neben den einfachen Mückenschutzgittern zum Kleben gibt es auch Alternativen mit Metallverschluss oder in der Form eines Rollos. Viele Anbieter verfügen über eine große Bandbreite verschiedener Modelle für Türen und Fenster. Ein Überblick über viele qualitative Insektenschutzsysteme ist hier zu finden: Fliegengitter.

Ein Spannrahmen kann einfach in den Rahmen des Fensters gedrückt werden und durch seine Stabilität jedes Jahr wieder genutzt werden. Weitere Systeme wie das Fensterrollo, eine Drehtür oder eine Schiebetür für großflächige Übergänge können ja ihrer Montage einfach bedient und nach Belieben geöffnet und geschlossen werden. Ein stabiles Fliegengitter mit hochwertigem Design kann über viele Jahre genutzt werden und bietet einen zuverlässigen Schutz für das Zuhause.

Weitere Beiträge zum Thema Haus, Garten, Insektenschutz & Fliegengitter

 


Kommentar

Die Datenschutzbedingungen werden akzeptiert.

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>