Externe Suche

Themen

Kaufvertrag online erstellen


Der online Kaufvertrag

Kaufvertrag online erstellen; Bild: Claudia Hautumm / pixelio.de

Kaufvertrag online erstellen; Bild: Claudia Hautumm / pixelio.de

Verträge abzuschließen gehört zum Alltag in Deutschland. Egal, ob es sich um den Kaufvertrag für ein Auto oder einen anderen mobilen Gegenstand handelt, viele Geschäfte sollten mit einem gültigen Vertrag „besiegelt“ werden. Während ein Immobilienverkauf notariell beglaubigt wird, werden Verträge über „Mobilien“ wie beispielsweise gebrauchte Handys oder gebrauchte Computer mit der Unterschrift von Käufer und Verkäufer auf Standardverträgen geregelt. Selbstverständlich sollte genau hingeschaut werden, was in einem Kaufvertrag steht. Um keine unangenehmen Überraschungen zu erleben, können Verkäufer sowie Käufer sich einen einfachen Kaufvertrag oder eine Vorlage zum Pachtvertrag online einsehen bzw. downloaden. Nachfolgend wird mehr über die online Kaufveträge erzählt.

Einen einfachen Kaufvertrag erstellen

Wer als Privatperson einen gebrauchten Gegenstand verkaufen möchte und schnell einen Standardvertrag für den Kauf benötigt, kann einen passenden Vertrag auf entsprechenden Onlineseiten finden. Neben einfachen Kaufverträgen findet der interessierte Nutzer auch Vorlagen für die Bereiche Familie, Arbeit und Miete. Das Angebot von Webseiten ist vielseitig und bietet vielfältige Mustertexte. Es kann zwischen Finanzen, Arbeitsverträgen, Familienrecht, Kaufvertrag, Mietrecht und Sonstiges gewählt werden. So sind beispielsweise Standardkaufverträge für bewegliche Sachen, Garagen, Fahrräder, Einbauküchen, Motorräder, Motorroller und weitere Textmuster online zu finden. Um einen Standard- bzw. Mustertext zu erhalten, muss in der Regel die E-Mail-Adresse hinterlegt werden.

Eingabe der E-Mail-Adresse ist oftmals notwendig

Die Onlineseite stellt den Downloadlink zu einem gewünschten Mustertext meistens nur zur Verfügung, wenn die E-Mail-Adresse hinterlegt bzw. eingegeben wird. Dafür sind die Texte kostenlos. Mit der Eingabe der E-Mail-Adresse muss sich der Nutzer zunächst zum Erhalt eines kostenlosen Newsletters des Portalbetreibers und von Sponsoren bereit erklären. Der Newsletter kann allerdings per E-Mail wieder abbestellt werden.

Kaufvertrag – Fazit

Die Internetportale bieten vielseitige Textvorlagen, die per Download verfügbar sind. Die Muster können beispielsweise für einfache Kaufverträge genutzt werden. Privatleute können so beispielsweise gebrauchte Gegenstände verkaufen. Um an den gewählten Mustervertrag zu kommen, muss der Nutzer die eigene E-Mail-Adresse angeben und sich zu einem kostenlosen Newsletter anmelden. Dieses kann wieder abbestellt werden durch den Versand einer E-Mail. Es ist ratsam bei der Nutzung von Musterverträgen, diese genau zu studieren. Geht es um wesentliche Verkaufsgegenstände, sollte lieber ein Fachmann, beispielsweise ein Rechtsanwalt, zurate gezogen werden.

Weitere Beiträge zum Thema Kaufvertrag & Recht


6 comments to Kaufvertrag online erstellen

  • Interessant, dass man Vorlagen zum Kauf von normalen Verträgen auch online finden kann. Ich denke ich würde so einen Vertrag aber trotzdem nochmal einem Experten für die Prüfung von Verträgen vorlegen. Zumindest, wenn es sich um etwas großes handelt.

  • Ich denke, dass sich viele Käufer nicht im Klaren sind wie viele Kaufverträge sie pro Tag eigentlich abschließen. Solche Kaufverträge zu erstellen, kann unter Umständen komplex werden. Möchte man sicher gehen, dass man die Formalien korrekt berücksichtigt hat, kann man bei einem Experten für Vertragsrecht nachfragen. Vielen Dank für Ihren Beitrag zum online Kaufvertrag.

  • Ich möchte mein altes Handy online verkaufen und möchte geschützt sein. Deswegen informiere mich gerne über das Thema, um unerwartete Überraschungen zu vermeiden. Ein Kaufvertrag kann eine gute Idee sein! Ich werde auf jeden Fall weiter darüber online recherchieren, danke für den Tipp!

  • Ich möchte meinen alten Computer online verkaufen und ich informiere mich über das Thema und die jeweiligen Regelungen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Ein Kaufvertrag ist eine gute Idee, um geschützt zu sein. Ich werde auf jeden Fall online nach Vorlagen recherchieren. Danke!

  • Ich denke, dass es generell eine tolle Möglichkeit ist den Kaufvertrag online erstellen zu können. Allerdings sollte bei bestimmten Summen und bei wichtigen Angelegenheiten ein Notar zur Abwicklung der Verträge in Erwägung gezogen werden. Wie Sie bereits anführen, sind die Texte meist Mustertexte, aber unter Umständen kommt es beim Verkauf auch auf einige Details an. Vielen Dank für Ihren Beitrag!

  • Ich möchte einen guten PC verkaufen und informiere mich zum Thema, um den Verkauf am besten zu organisieren. Ein Kaufvertrag kann auf jeden Fall eine gute Idee sein und damit kann ich sicherlich geschützt sein. Ich werde definitiv ein Muster nachsuchen. Danke!

Kommentar

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Datenschutzbedingungen werden akzeptiert.