Externe Suche

Themen

Energiesparen für Hausbesitzer – wie kann der Stromverbrauch im Haushalt gesenkt werden?


Energiesparen für Hausbesitzer – wie kann der Stromverbrauch im Haushalt gesenkt werden?

Energiesparen für Hausbesitzer - wie kann der Stromverbrauch im Haushalt gesenkt werden?

Energiesparen für Hausbesitzer – wie kann der Stromverbrauch im Haushalt gesenkt werden?

Die Energieeffizienz von Haushaltsgeräten hat einen erheblichen Einfluss auf den Stromverbrauch. Verglichen mit älteren Modellen sind moderne Geräte oft deutlich leistungsfähiger. Dennoch müssen beim Energiesparen im Haushalt weitere Faktoren beachtet werden.

 

Energieverbrauch beim Wäschetrocknen senken

Regelmäßig Wäsche waschen gehören zu den Aufgaben, die in jedem Haushalt anfallen. Beim Wäschewaschen und -trocknen wird allerdings viel Energie verbraucht. Um Stromkosten zu sparen, wird meist darauf geachtet, möglichst energiesparend zu trocknen und damit gleichzeitig die Umwelt zu schonen. Durch den Austausch älterer Geräte kann der Stromverbrauch oft gesenkt werden. Für energiesparende Haushaltsgeräte soll es demnächst sogar einen Klimabonus geben. Verglichen mit klassischen Ablufttrocknern arbeiten moderne Kondensationstrockner mit einem völlig anderen System. Im Kondensationsgerät wird die Feuchtigkeit der Wäsche kondensiert und nicht wie üblich durch einen Schlauch abgeleitet. Ein Kondenstrockner nimmt die Feuchtigkeit der Wäsche auf und verwandelt diese in flüssiges Wasser. Anschließend wird das Wasser in ein Fach im Inneren des Gerätes geleitet. Zu den Vorteilen von Kondensationstrocknern zählt, dass die Inbetriebnahme ohne Abluftschlauch möglich ist. Die Aufstellung des Geräts ist ohne Entlüftung möglich. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit einer Anbindung an das Abwassersystem. Über die besonderen Eigenschaften von Kondenstrocknern kann man sich in einem Ratgeber informieren.

 

Der Kondenstrockner arbeitet mit einem geschlossenen System, indem die kalte Luft durch Heizstäbe oder eine andere Wärmequelle erhitzt wird. Die Feuchtigkeit der Wäsche wird durch die warme Luft aufgenommen. Der genaue Feuchtigkeitsgehalt wird ständig durch die Sensoren im Inneren des Gerätes gemessen, sodass die Anzahl der Trocknungsvorgänge reguliert werden kann. Wenn die Wäsche trocken ist, wird der Trocknungsvorgang automatisch gestoppt. Dadurch kann viel Energie eingespart werden. Der Betrieb eines Kondensationstrockner ist grundsätzlich in jedem Raum möglich. Allerdings muss der Wasserbehälter regelmäßig entleert werden. Kondensgeräte gehören zu den sparsamsten Wäschetrocknern und können sowohl im Singlehaushalt und in größeren Haushalten eingesetzt werden. Bevor eine Entscheidung getroffen wird, lohnt sich ein direkter Vergleich verschiedener Modelle, wobei neben technischen Eigenschaften auch auf den Stromverbrauch des Gerätes geachtet werden sollte.

 

Energiesparen für Hausbesitzer - wie kann der Stromverbrauch im Haushalt gesenkt werden? - Klimageräte effizient einsetzen

Energiesparen für Hausbesitzer – wie kann der Stromverbrauch im Haushalt gesenkt werden? – Klimageräte effizient einsetzen

Klimageräte effizient einsetzen

Obwohl Klimaanlagen zu den Energieräubern gehören, kommt kaum ein Haushalt ohne ein Klimagerät aus. Eine Klimaanlage wird in erster Linie eingesetzt, um die Luftqualität konstant zu halten oder diese auf ein angenehmes Niveau zu senken. Mobile Klimaanlagen besitzen den Vorteil, dass diese je nach Bedarf in allen Wohnräumen eingesetzt werden können. Da sich mobile Geräte ohne Abluftschlauch hinsichtlich Effektivität und Leistung erheblich voneinander unterscheiden, ist es sinnvoll, sich in einem Klimaanlagen-Ratgeber über die Geräte und ihre speziellen Eigenschaften zu informieren. Aufgrund ihrer kompakten Abmessungen können mobile Klimageräte auch in kleinen Wohnungen und Räumlichkeiten mit geringer Platzverfügbarkeit aufgestellt werden. Manche Geräte verbreiten eine merkliche Geräuschkulisse, sodass bei der Entscheidungsfindung auch darauf geachtet werden sollte. Die Absenkung der Raumtemperatur erfolgt nach dem Einschalten des Gerätes meist innerhalb kurzer Zeit. Bei einer mobilen Klimaanlage ohne Abluftschlauch wird die Raumluft mithilfe eines im Klimagerätes integrierten Kühlaggregats auf die vorher eingestellte Temperatur gekühlt. Eine mobile Klimaanlage funktioniert nach demselben Prinzip wie die Wärmetauscher. Die zuvor im Gerät gekühlte Luft gelangt anschließend zurück in den Raum.


Kommentar

Die Datenschutzbedingungen werden akzeptiert.

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>