Externe Suche

Themen

Effizient Heizen

Effizient Heizen

In Zeiten ständig steigender Energiepreise stellt sich öfter die Frage: Wie kann ich wirtschaftlich und intelligent meine Wohnung beheizen?

Eisspeicher

Eisspeicher – Funktionsweise & Kosten; Bild: Maik Schwertle / pixelio.de

Eisspeicher sind in den letzten Jahren immer häufiger zum Einsatz gekommen. Was versteht man unter einem Eisspeicher? Wie funktioniert er? Was kostet er?

Wasseruhr

Wasseruhr

Eine Wasseruhr, die zu groß dimensioniert ist, kann für Hausbesitzer und Mieter teuer werden. Was hat es damit auf sich?

Fußbodenheizung

Fußbodenheizung

Viele Hausbesitzer verfügen über eine elektrische Fußbodenheizung oder überlegen, ob man sich diese nachträglich einbauen lassen sollte. Doch was verbraucht eine solche Fußbodenheizung an Energie?

Brennstoffzelle

Brennstoffzelle

Wie funktioniert eine Heizung mit Brennstoffzelle? Welche Kosten sind zu erwarten?

Brennwertkessel

Brennwertkessel

Wie effizient ist ein Brennwertkessel ?
Vergleich der Nutzungsgrade und Jahresverluste bei Niedertemperatur- und Brennwerttechnik

Heizöltank

Heizöltank

Informationen zum Heizöltank für die Ölheizung – Vorschriften, Wartung und Kauf

Kaufvertrag

Kaufvertrag

Egal, ob es sich um den Kaufvertrag für ein Auto oder einen anderen mobilen Gegenstand handelt, viele Geschäfte sollten mit einem gültigen Vertrag „besiegelt“ werden.

Infrarotheizung

Infrarotheizung

Vorteile und Nachteile einer Infrarotheizung. Ein Beispiel für eine moderne und effiziente Infrarotheizung ist eine Infrarot Hybridheizung.

Auf die passende Wohn – Beleuchtung setzen


Auf die passende Wohn – Beleuchtung setzen – 3 Tipps für mehr Ambiente durch gutes Licht

Auf die passende Wohn - Beleuchtung setzen – 3 Tipps für mehr Ambiente durch gutes Licht; Bild: RainerSturm / pixelio.de

Auf die passende Wohn – Beleuchtung setzen – 3 Tipps für mehr Ambiente durch gutes Licht; Bild: RainerSturm / pixelio.de

Wer eine neue Wohnung bezieht oder die Einrichtung und das Ambiente der eigenen vier Wände erneuern möchte, hat die Aufgabe für eine bessere Beleuchtung zu sorgen. Denn jede Deckenlampe, Stehlampe, Wandleuchte oder Tischlampe erzeugt Atmosphäre. So ist die Wahl der richtigen Beleuchtung das A und O, wenn es darum geht eine Wohnung gemütlich und stilvoll einzurichten. Denn nicht nur die Lampe im ganz besonderen Stil und Dekor entwickelt eine Atmosphäre in einem Raum, auch die Lichtquellen spielen eine große Rolle einen Wohnraum mit ausreichend Licht zu versorgen und dennoch die Behaglichkeit nicht außen vor zu lassen. Der Markt für Beleuchtung hält mittlerweile nicht in den Baumärkten und Fachgeschäften ein großes Sortiment bereit, auch im Internet findet man heutzutage Lampen und Leuchten in allen erdenklichen Formen, Farben und Größen. Auch die Lichttechnik hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt, so dass es das nötige Fingerspitzengefühl braucht um die Wahl zwischen LED-Lampen und Dimmer richtig zu tätigen. Aus diesem Grund haben wir Ihnen drei Tipps zusammengestellt, um Ihnen die Auswahl der passenden Beleuchtung erheblich einfacher zu gestalten. So gelingt es für jeden Wohnraum das passende Licht zu finden. Ebenso geben wir Ihnen ein paar Tricks für ganz besondere Beleuchtungs-Highlights in den eigenen vier Wänden.

Tipp 1: Beleuchtung im Internet einkaufen

Auch im World Wide Web lassen sich mittlerweile sehr stilvolle und charaktervolle Lampen und Leuchten finden. Hier lohnt sich der Einkauf in einem Online Shop. Denn je interessanter und eleganter das Dekor einer Lampe ist, desto mehr Stil und Einfluss kann eine Beleuchtung auf den Wohnraum nehmen. Im Internet findet sich ein großes Sortiment verschiedener Lampen und Leuchten. So lässt sich mit ein bisschen Zeit das Angebot vergleichen und die perfekte Lampe für den Wohnraum gefunden werden.

Tipp 2: Akzentlichter als Highlight in der Wohnung aufstellen

Kleine Akzentlichter sorgen dafür der Wohnung mehr Ausdruck und Gemütlichkeit zu verleihen. Besondere Highlights wie ein Schwebesessel können durch Akzentlichter perfekt in Szene gesetzt werden. Ebenso eignen sich die dezenten Lichtquellen ideal, um Durchgänge wie Kellertreppen oder Flure bei Dunkelheit zu beleuchten.

Tipp 3: Hintergrundbeleuchtung schaffen wohnliche Atmosphäre

Hintergrundbeleuchtungen für den Wohnraum sind derzeit voll im Trend. Dabei werden entweder LED-Lichtschläuche oder Leuchtstoffröhren verwendet, um der Wohnung einen ganz besonderen Charme zu verleihen. Umso dezenter die Beleuchtungsquellen versteckt werden, desto besser wirkt der Effekt der Hintergrundbeleuchtung.

Weitere Beiträge zum Thema Beleuchtung & Wohnen


Kommentar

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>