Externe Suche

Themen

Eisspeicher

Eisspeicher – Funktionsweise & Kosten; Bild: Maik Schwertle / pixelio.de

Eisspeicher sind in den letzten Jahren immer häufiger zum Einsatz gekommen. Was versteht man unter einem Eisspeicher? Wie funktioniert er? Was kostet er?

Wasseruhr

Wasseruhr

Eine Wasseruhr, die zu groß dimensioniert ist, kann für Hausbesitzer und Mieter teuer werden. Was hat es damit auf sich?

Fußbodenheizung

Fußbodenheizung

Viele Hausbesitzer verfügen über eine elektrische Fußbodenheizung oder überlegen, ob man sich diese nachträglich einbauen lassen sollte. Doch was verbraucht eine solche Fußbodenheizung an Energie?

Brennstoffzelle

Brennstoffzelle

Wie funktioniert eine Heizung mit Brennstoffzelle? Welche Kosten sind zu erwarten?

Brennwertkessel

Brennwertkessel

Wie effizient ist ein Brennwertkessel ?
Vergleich der Nutzungsgrade und Jahresverluste bei Niedertemperatur- und Brennwerttechnik

Preissenkung für Fernwärme

Viele Fernwärmekunden haben jahrelang zuviel bezahlt - jetzt gibt es 55 Millionen für die Fernwärme zurück; Bild: Stephan Poost / pixelio.de

Viele Fernwärmekunden haben jahrelang zuviel bezahlt – jetzt gibt es 55 Millionen für die Fernwärme zurück Das Bundeskartellamt in Bonn hat am 13. Februar 2017 festgestellt, dass fünf Fernwärme – Versorger jahrelang von ihren Kunden zu viel Geld kassiert haben, insgesamt etwa 55 Millionen Euro. Diese Versorger müssen nun das zu viel gezahlte Geld an ihre Kunden zurück zahlen und ihre Preise senken. […]

News: Berliner Energietage 2017

Die Berliner Energietage stehen 2017 unter dem Motto der Energiewende in Deutschland Bald ist es wieder so weit: In Berlin finden vom 03.05.2017 bis 05.05.2017 die Berliner Energietage statt. Inzwischen gehört es fast zur Tradition, dass aktuelle Entwicklungen zum Thema Energieeffizienz auf den Berliner Energietagen vorgestellt und diskutiert werden. Im letzten Jahr waren etwa 8.700 Teilnehmer aus ganz Deutschland vor Ort, um sich zu Themenbereichen wie Energieeffizienz und Klimaschutz zu informieren. Auch dieses Jahr erwarten die Veranstalter eine ähnlich hohe Resonanz. Dabei steht das Thema Energiewende mit über 50 Fachveranstaltungen mit etwa 300 Referenten im Mittelunkt. Neben aktuellen politischen, wirtschaftlichen und technischen Entwicklungen können auch Hersteller und Dienstleister auf einer Fachmesse ihre Angebote präsentieren. Zudem ist auch in diesem Jahr wieder eine Jobbörse vor Ort. […]

Gebäudeenergiegesetz (GEG): Keine Verabschiedung vor der Wahl?

Gebäudeenergiegesetz (GEG): Keine Verabschiedung vor der Wahl Während man vor wenigen Wochen erfreut sehen konnte, dass der bereits im letzten Jahr ersehnte Referentenentwurf für das Gebäudeenergiegesetz (GEG) nun veröffentlicht wurde und bereits zum 01.01.2018 in Kraft treten sollte, rückt diese Aussicht nun wieder in weite Ferne. Dabei enthielten die im Entwurf festgelegten Änderungen kaum Verschärfungen bezüglich der Energieeffizienz. Doch vor der Budnestagswahl scheint dieses Thema womöglich dennoch zu brisant. Schade eigentlich. Die Chancen, das Gestz noch vor der Bundestagswahl zu verabschieden, scheint kaum noch wahrscheinlich. Entsprechend wird das GEG wohl auch nicht zum 01.01.2018 in Kraft treten können. […]

Neue digitale Stromzähler werden Pflicht!

Neue digitale Stromzähler werden Pflicht! Wie seit Jahren diskutiert, werden nun doch die neuen digitalen Stromzähler – sogenannte Smart Meter oder „intelligente Messsysteme“ – verpflichtend. Im Juli 2016 wurde hierzu das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende vom Bundestag und Bundesrat verabschiedet und ist somit seit Ende August 2016 bereits in Kraft. Dennoch gibt es eine längere Übergangsregelung. […]

News: dena-Kongress am 22. und 23.11.2016

News: dena-Kongress am 22. und 23.11.2016 Der diesjährige dena-Kongress findet heute und morgen zum Thema „Die Zukunft der Energiewende“ statt. Zu diesem spannenden und hochaktuellen Kongressthema werden mehr Teilnehmer denn je erwartet. Dabei sind dieses Jahr über 700 Experten, Entscheider, Politiker, Unternehmen und Start-up-Gründer. Wer sich jetzt noch kurzfristig anmelden möchte, kann sich nur noch direkt vor Ort registrieren; online Anmeldungen sind nicht mehr möglich. Übrigens erhalten Energieberater, die in der Expertenliste registriert sind, zusätzlich zu den bereits vergünstigten Tickets für Kleinunternehmer und Freiberufler, 25 Prozent Rabatt, so dass sie somit bis zu 187,50 € weniger zahlen. […]

PV – Vergütung für Solarstrom aus Photovoltaik – Anlagen

Vergütung für Solarstrom aus Photovoltaik – Anlagen ( PV ) bis Dezember 2016 – Neuregelungen ab 2017 Die aktuellen Vergütungssätze für Strom aus Photovoltaik – Anlagen ( PV ) sind seit einigen Monaten konstant. Die Vergütungssätze werden durch das EEG geregelt und monatlich angepasst. […]

Heizkostenabrechnung muss verbrauchsabhängig erfolgen

Heizkostenabrechnung für Hausbesitzer mit mehreren Wohnungen Hausbesitzer, die Wohnungen vermieten, sind verpflichtet eine verbrauchsabhängige Heizkostenabrechnung zu erstellen. Hierfür sind Heizkostenverteiler an den Heizkörpern anzubringen und die gesamten Kosten für die Beheizung des Gebäudes und die Wartungsarbeiten sind entsprechend der Vorgaben in der Heizkostenverordnung aufzuteilen. Die Abrechnung erfolgt in Anhängigkeit vom tatsächlichen Verbrauch (laut Heizkostenverteiler) und von der Größe der Wohnung. […]

Lohnt sich Solarenergie bald gar nicht mehr?

Lohnt sich Solarenergie bald gar nicht mehr? Wer sich beim Hausbau Solarpaneele aufs Dach gepackt hat, konnte sich bis vor Kurzem über eine üppige Vergütung für den ins öffentliche Netz eingespeisten Strom freuen. Doch zuletzt wurden die Vergütungen immer weiter gekürzt – bis zu einem Punkt, an dem sich jeder Hauseigentümer fragen muss, ob sich Solarenergie überhaupt noch lohnt. […]

Förderung Erneuerbarer Energien – Marktanreizprogramm mit neuen Konditionen

Neue Förderung im Marktanreizprogramm ab 15.08.2012 Es ist soweit: Ab 15. August 2012 gibt es im Marktanreizprogramm (MAP) neue und verbesserte Förderkonditionen. Gefördert werden Hausbesitzer, die in ihrem Bestandsgebäude die alte Heizungsanlage gegen eine neue Anlage austauschen und hierbei auf erneuerbare Energien setzen. […]

Ab März neue attraktive Fördermöglichkeiten für Hausbesitzer – Neue Förderung durch die KfW : Energieeffizient Sanieren

Es gibt wieder eine Programmänderung zur KfW – Förderung : Ab 18. Januar 2013 wird die Förderung für das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren – Investitionszuschuss“ erhöht. Ab 01. März werden ferner die Tilgungszuschüsse für KfW-effizienzhäuser 55 und 70 im KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren – Kredit“ erhöht. […]

Interessante Internetseiten

Hier wieder eine interessante Internetseite für alle Hausbesitzer:

Willkommen bei der Baumesse.com

Regionale Baumessen rund ums Bauen, Wohnen, Renovieren u. EnergieSparen

Berlin spezial – Kostenlose Energieberatung

Berlin spezial – Kostenlose Energieberatung In Berlin bietet die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau noch bis Dezember 2013 eine kostenlose Energieberatung für ihre Mieter an. Dieser Energiespar-Check erfolgt in Zusammenarbeit mit der Berliner Energieagentur und dem Caritas-Verband Berlin. Ungefähr 1.700 Haushalte in Berlin können hiervon profitieren. Hierfür wurden von der Caritas Langzeitarbeitslose zu so genannten Energiespar-Scouts ausgebildet. Diese analysieren vor Ort den Energieverbrauch und die Nutzungsgewohnheiten. Auf Grundlage dessen werden Energiespar-Tipps gegeben. […]

Die Wasserrechnung ist in Berlin zu hoch

Die Wasserrechnung ist zu hoch – „sofort“ Senkung der Wasserpreise in Berlin Laut Bundeskartellamt sind die Trinkwassergebühren in Berlin deutlich zu hoch. Unter dem Strich bedeutet das eine Rückzahlung von etwa 100 bis 300 € pro Haushalt (je nach tatsächlichem Wasserverbrauch). Diese „Mehrkosten“ sind laut der Verfügung des Bundeskartellamtes „sofort“ zurückzuzahlen. Das bedeutet, dass die Preise spätestens bis zum 31.12.2013 abgesenkt werden müssen. Zunächst werden jedoch die Berliner Wasserbetriebe (BWB) Beschwerde bei zuständigen Oberlandesgericht in Düsseldorf einlegen. Damit wird die „sofortige“ Wirksamkeit der Verfügung erst einmal aufgeschoben und der Kampf um die Wasserpreise geht weiter. Mit einer neuen Entscheidung wird somit erst gegen Mitte oder Ende 2013 gerechnet. […]

Änderungen in der Solarstrom – Förderung

Neue Solarstrom – Förderung ab Mai 2012 In wenigen Tagen – am 11.05.2012 – wird das neue Gesetz zur Förderung von Solarstrom verabschiedet. Dieses Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) enthält Neuregelungen zur Vergütung von Solarstrom aus Photovoltaikanlagen ab 01. April 2012. Für alle Hausdächer, für die eine „Anfrage auf Netzanschlussbegehr“ (gem. § 5 EEG) bereits vor dem 24.02.2012 gestellt wurde, gelten bis zum 30.06. die alten (günstigeren) Konditionen. […]

Trinkwasserverordnung: Neuer KALO-Service für die Wohnungswirtschaft

http://www.openpr.de/images/articles/2/7/27c17f6c0823b34e661e8c0097c5b175_k

Hamburg. Die novellierte Trinkwasserverordnung tritt zum 1. November 2011 in Kraft. Sie schließt eine Regelungslücke bei der Trinkwasserqualität zwischen Hauswasserzähler und den einzelnen Zapfstellen in den Gebäuden. Der Gebäudeeigentümer bzw. sein Vertreter sind künftig für die Trinkwasserqualität im

openPR – Aktuelle Pressemitteilungen der Kategorie: Energie & Umwelt

[…]