DAS BAU- UND ENERGIEPORTAL FÜR HAUSBESITZER

Info's für Hausbesitzer zum Thema: Bauen & Energie sparen

Unverbindlicher Kreditvergleich mit dem kostenlosen Kreditrechner

Samstag 3. Dezember 2016

Für Hausbesitzer:

Unverbindlicher Kreditvergleich mit dem kostenlosen Kreditrechner

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Geld | Keine Kommentare »

Gutachter bei Hauskauf: ja oder nein?

Freitag 2. Dezember 2016

Gutachter bei Hauskauf: ja oder nein?

Eine Immobilie erwirbt man nicht alle Tage. Dementsprechend dürftig sind oftmals die Fachkenntnisse, die jedoch gerade bei einem Hauskauf dringend benötigt werden. Denn sehr viele gravierende Mängel sind für den Laien auf den ersten Blick gar nicht erkennbar. Was perfekt und sauber aussieht, kann sich letztendlich als schadhaft erweisen. Daher investieren viele potenzielle Käufer ein paar hundert Euro in einen Gutachter, der die Schwachstellen des Hauses aufdeckt und somit in vielen Fällen auch dazu beitragen kann, den Kaufpreis deutlich zu drücken. Schon allein aus diesem Grund ist es bei dem Bestehen eines wirklich ernsthaften Kaufinteresses letztendlich auch in finanzieller Hinsicht von Vorteil, einen Gutachter zu bestellen. Bei den Gutachtern handelt es sich in den meisten Fällen um Architekten oder Bauingenieure mit ausreichend Erfahrung.

 

Gutachter bei Hauskauf; Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Gutachter bei Hauskauf; Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Hauskauf, Recht & Versicherung | Keine Kommentare »

Finanzierungsmöglichkeiten bei Hauskauf

Donnerstag 1. Dezember 2016

Finanzierungsmöglichkeiten bei Hauskauf

Sehr viele Menschen sind nicht in der Lage, eine Wunschimmobilie bar zu bezahlen, da das Budget für eine solch teure Anschaffung schlichtweg zu klein ist. Wenn nicht genügend Erspartes vorhanden ist, dann sollte man sich Gedanken über eine geeignete Finanzierung machen. Zwar sind in diesem Fall Zinsen fällig, dafür kann jedoch auch an der Miete gespart werden und letztendlich ist es sinnvoller, in ein Eigentum zu investieren, als dem Vermieter zu seinem Profit zu verhelfen.

Finanzierungsmöglichkeiten bei Hauskauf; Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Finanzierungsmöglichkeiten bei Hauskauf; Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Geld | Keine Kommentare »

Solarthermie im Bestand

Mittwoch 30. November 2016

Solarthermie im Bestand

Heizungsanlage planen mit solarthermischer Unterstützung

Verständlicherweise möchten immer mehr Hausbesitzer regenerative Energien zur Beheizung ihres Hauses nutzen – oftmals im Rahmen der Heizungserneuerung bei einem bestehenden Gebäude oder im Rahmen des Neubaus eines Gebäudes. Die Solarthermie als Heizungsunterstützung beispielsweise in Kombination mit einer Pelletheizung ist dabei eine echte Alternative zum klassischen Heizen mit Öl oder Gas.

Kombination von Solarthermie und Pelletheizung; Foto: Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

Solarthermie zur Warmwasserbereitung oder auch Heizungsunterstützung; Foto: Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

 

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Heiztechnik, Pelletheizung, Solarthermie | Keine Kommentare »

Ist der Briefkasten zu klein?

Dienstag 29. November 2016

Ist der Briefkasten zu klein?

Wer ein altes Haus besitzt, kennt oftmals das Problem: Der Briefkasten ist viel zu klein und in der heutigen Zeit einfach nicht mehr ausreichend. Während früher am Tag ein oder zwei Zeitungen und vielleicht noch ein Brief vom Postboten gebracht wurden, handelt es sich heutzutage um eine wahre Flut an Zeitungen und (Werbe-)Briefen, die den Briefkasten regelrecht zustopfen.

Doch was kann man dagegen tun? Natürlich kann man ein Aufkleber „Bitte keine Werbung“ an den Briefkasten anbringen. Aber das allein ist nicht die Lösung. Schließlich gibt es auch jede Menge Zeitungen und Post, die wir tagtäglich erhalten möchten (oder müssen).

Ist der Briefkasten zu klein? Bild: www.haushaltsgeld.net/pixelio.de

Ist der Briefkasten zu klein? Bild: www.haushaltsgeld.net/pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Die Zwangsversteigerung

Dienstag 29. November 2016

Die Zwangsversteigerung

Der Erwerb über die Zwangsversteigerung ist eine Methode, verhältnismäßig günstig an eine Immobilie heranzukommen. Bei einer Zwangsversteigerung entfallen die ansonsten üblichen Notar- und Grundbuchkosten, und auch eine Maklerprovision wird nicht fällig. Darüber hinaus kann eine Immobilie im Rahmen der Zwangsversteigerung in der Regel zu einem Betrag erstanden werden, der lediglich 70 Prozent vom Verkehrswert beträgt. In einzelnen Fällen ist auch eine Ersparnis von 50 Prozent oder mehr möglich. Die Zwangsversteigerung selbst findet beim örtlich zuständigen Amtsgericht statt und wird in der Regel vom Gläubiger beantragt. Bei einer so genannten Teilungsversteigerung hingegen erfolgt die Veräußerung zum Zweck der Aufhebung einer Gemeinschaft, zum Beispiel dann, wenn sich mehrere Erben um den Nachlass streiten.

Zwangsversteigerung eines Hauses; Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Zwangsversteigerung eines Hauses; Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Hauskauf | Keine Kommentare »

Der Immobilienverkauf

Montag 28. November 2016

Der Immobilienverkauf

Es gibt verschiedene Gründe, weshalb ein Mensch eine Immobilie verkaufen möchte. Entweder steckt die Person in finanziellen Schwierigkeiten und sieht als einzigen Ausweg aus der Misere den Verkauf des Hauses oder eines Grundstücks, oder die Immobilie wird schlichtweg nicht mehr gebraucht und stellt diesbezüglich nur eine Belastung dar. In vielen Fällen handelt es sich jedoch auch um eine ererbte Immobilie, für die der oder die Erben schlichtweg keine passende Verwendung haben. Immobilienverkäufe von Erbengemeinschaften sind besonders schwierig, da sich sämtliche Parteien auf einen Preis einigen müssen. Oftmals wird der Zeitpunkt des Verkaufs durch die Erbstreitigkeiten nur unnötig herausgezögert. Doch je länger ein Haus insbesondere im Winter leersteht, desto schlechter wird es und verliert infolgedessen oftmals auch deutlich an Wert.

Immobilienverkauf; Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Immobilienverkauf; Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Hauskauf | Keine Kommentare »

Immobilienbewertung – Wie wichtig ist das Baujahr?

Sonntag 27. November 2016

Immobilienbewertung- Wie wichtig ist das Baujahr?

In welchem baulichen Zustand sich eine Immobilie befindet, ist nicht zuletzt auch vom jeweiligen Baujahr abhängig. Diesbezüglich ist festzustellen, das oftmals Mängel existieren, die für ein bestimmtes Baujahr an und für sich typisch sind. Kennt der potenzielle Käufer das Entstehungsjahr der Wunschimmobilie, so hat er genügend Anhaltspunkte, um auf Grund dessen das Risiko realistisch einschätzen zu können.

Immobilienbewertung- Wie wichtig ist das Baujahr?; Bild: Gabi Schoenemann / pixelio.de

Immobilienbewertung- Wie wichtig ist das Baujahr?; Bild: Gabi Schoenemann / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Bauphysik, Hauskauf | Keine Kommentare »

Feuchteschäden – Ursache finden, Gutachten erstellen, Schäden beseitigen

Samstag 26. November 2016

Feuchteschäden – Ursache finden, Gutachten erstellen, Schäden beseitigen

Werden an Wänden im Haus feuchte Stellen entdeckt – äußerlich, dann steckt im Mauerwerk viel Feuchtigkeit. Doch die Quelle kann überall liegen. Zum Beispiel kann die Ursache der Feuchteschäden eine schadhafte Horizontalsperre sein oder auch nur ein Haarriss im Rohrleitungsnetz. Und auch wenn ein Wandanschluss nicht fachgerecht ausgeführt wurde, dringt Feuchtigkeit ins Mauerwerk ein und verursacht zum Teil große Schäden. Es kann natürlich auch sein, dass mit den Jahren die Außenabdichtung schadhaft geworden ist. Wenn es zu Schimmelbefall kommt, kann durchaus auch fehlerhaftes Lüften die Ursache sein oder mangelnde Isolierung. Gerade in Mietwohnungen und gemieteten Häusern sind Feuchteschäden ein Ärgernis und sorgen häufig auch für Zerwürfnisse zwischen Vermieter und Mieter. Dann ist oftmals die Hilfe von einem Fachmann gefragt.

Feuchteschäden; Bild: Thomas Max Müller / pixelio.de

Feuchteschäden; Bild: Thomas Max Müller / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Bauphysik | Keine Kommentare »

Immobilienkauf – Die Nebenkosten

Freitag 25. November 2016

Immobilienkauf – Die Nebenkosten

Bei einem Immobilienkauf ist nicht nur die vereinbarte Kaufsumme fällig, sondern noch weitere Nebenkosten, die im Durchschnitt etwa 10 Prozent des Kaufpreises betragen. Insofern es sich nicht um einen Erwerb im Rahmen einer Zwangsversteigerung handelt, sind die Grunderwerbssteuer sowie die Kosten für den Notar zu entrichten. Außerdem ist oftmals noch eine Maklerprovision fällig, falls es sich nicht um einen Privatkauf gehandelt hat. Hier gibt es seit dem 01.06.2015 Neuregelungen. Während bei Vermietung der Makler gurndsätzlich von dem zu bezahlen ist der ihn beauftragt hat (d.h. der Vermieter), gibt es für den Verkauf der Immobilien landesspezifisch Sonderregelungen. Die Maklerprovision, die auch als Courtage bezeichnet wird, ist mit dem Abschluss des notariellen Kaufvertrags auszahlungsreif.

Immobilienkauf - Die Nebenkosten; Bild: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Immobilienkauf – Die Nebenkosten; Bild: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Geld, Hauskauf | Keine Kommentare »

Die Kapitalanlage

Donnerstag 24. November 2016

Die Kapitalanlage

Insbesondere in der heutigen Zeit der wirtschaftlichen Schieflage und der damit verbundenen niedrigen Zinsen spielen nicht wenige Menschen mit dem Gedanken, ihr Geld in einer Immobilie anzulegen, obwohl für sie selbst an und für sich kein weiterer Wohnraumbedarf besteht.

Die Kapitalanlage; Bild: Hartmut910 / pixelio.de

Die Kapitalanlage; Bild: Hartmut910 / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Geld, Hauskauf | Keine Kommentare »

Arbeitsunfall auf dem Klo?

Mittwoch 23. November 2016

Arbeitsunfall auf dem Klo?

Wer auf dem Klo einen Unfall während der Arbeitszeit erleidet, der hat diesen Unfall seinem privaten Pech zuzuordnen oder er ist Beamter und kann ihn als Dienstunfall „verbuchen“.

Abeitsunfall auf dem Klo? Bild: Jens Bredehorn / pixelio.de

Abeitsunfall auf dem Klo? Bild: Jens Bredehorn / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Recht & Versicherung | Keine Kommentare »

News: dena-Kongress am 22. und 23.11.2016

Dienstag 22. November 2016

News: dena-Kongress am 22. und 23.11.2016

Der diesjährige dena-Kongress findet heute und morgen zum Thema „Die Zukunft der Energiewende“ statt. Zu diesem spannenden und hochaktuellen Kongressthema werden mehr Teilnehmer denn je erwartet. Dabei sind dieses Jahr über 700 Experten, Entscheider, Politiker, Unternehmen und Start-up-Gründer. Wer sich jetzt noch kurzfristig anmelden möchte, kann sich nur noch direkt vor Ort registrieren; online Anmeldungen sind nicht mehr möglich. Übrigens erhalten Energieberater, die in der Expertenliste registriert sind, zusätzlich zu den bereits vergünstigten Tickets für Kleinunternehmer und Freiberufler, 25 Prozent Rabatt, so dass sie somit bis zu 187,50 € weniger zahlen.

Die App zum dena-Kongress 2016 "Die Zukunft der Energiewende"

Die App zum dena-Kongress 2016 „Die Zukunft der Energiewende“

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Berlin spezial, News | Keine Kommentare »

Der Energieausweis

Montag 21. November 2016

Der Energieausweis

Die Einführung des für jeden Immobilienverkäufer und Vermieter obligatorischen Energieausweises hat für sehr viel Verunsicherung gesorgt. Dabei ist die Sache an und für sich weitaus weniger kompliziert als ursprünglich angenommen. Und schließlich hat der Energieausweis auch seine guten Seiten. So wird aus dem Gutachten zum Beispiel ersichtlich, wo sich im Rahmen von etwaigen Modernisierungsmaßnahmen Energiekosten sparen lassen.

Der Energieausweis; Bild: ehuth / pixelio.de

Der Energieausweis; Bild: ehuth / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Energieausweis | Keine Kommentare »

Die Immobiliensuche

Sonntag 20. November 2016

Die Immobiliensuche

Eine Immobilie sucht man nicht alle Tage und zumeist auch nur einmal im Leben. Da der Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung schon allein preislich nicht mit dem Erwerb eines Fernsehers oder eines Fahrrads vergleichbar ist, sollte der Kauf sehr gut überlegt sein.

Verhältnismäßig schwierig gestaltet sich zudem die Suche, beziehungsweise das Finden einer Immobilie, die wirklich den individuellen Vorstellungen entspricht und auch zum persönlichen Budget passt.

Immobiliensuche; Bild: Barbara Eckholdt / pixelio.de

Immobiliensuche; Bild: Barbara Eckholdt / pixelio.de

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Hauskauf | Keine Kommentare »